Experimentalphysik - Labor / EPh L

Physikpraktikum-Labortermine und Unterlagen (EMIL)

Labor-Anmeldung
Um an den Laboren teilnehmen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben

Anmeldeschluss ca. 2 Wochen vor Beginn der Vorlesungen.

Falls Sie Probleme mit der Anmeldung haben, melden Sie sich bitte vor Ende der Frist bei mir, da wir im Anschluss die Laborgruppen zusammenstellen. Zu spät Angemeldete können nur dann teilnehmen, wenn auf den Listen Plätze frei werden.

Labor-Vorbesprechung
Vor Beginn des eigentlichen Labors findet eine Labor-Vorbesprechung statt, meist im Laufe der 1. Semesterwoche, Termin siehe Laborplan 2. Semester. Diese Vorbesprechung ist bereits Teil des Labors und die Teilnahme ist Pflicht.

Wer an diesen Terminen aus dringenden Gründen nicht erscheinen kann, muss mir vorher eine E-Mail schreiben, da ansonsten sein Platz an Nachrücker vergeben wird.

Labor-Bescheinigung
Sie bekommen zwei Bescheinigungen in Experimental-Physik: Einen Schein für die bestandene Klausur und einen für das Labor, wenn Sie alle 12 Labor-Protokolle mit einem OK zurückerhalten haben.

Die korrigierten Physik-Protokolle liegen nach Ende der Laborveranstaltungen in meinem Zimmer 320 im Ausgangsfach, links hinter der Tür in Kniehöhe. Diese kann Ihnen auch einer der Assistenten oder einer der Kollegen herausgeben, falls ich nicht da bin.

Für die Labor-Bescheinigung müssen Sie sich später im Laufe Semesters (wie bei der Klausur-Anmeldung) noch in HELIOS für das Labor anmelden.

Weitere Infos (Zugang mit Ihrem eigenen HAW/M+P-Passwort):